Amicorum Causa

eine Gilde auf dem Runes of Magic Server Laoch
 
StartseitePortalGalerieFAQSuchenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» 7 verflixte Jahre ...
von Kamí / Zaíko Mi 16 März 2016, 18:45

» 6 Jahre ....
von Kamí / Zaíko Sa 28 März 2015, 02:06

» Burg Skins
von Kamí / Zaíko Mi 03 Dez 2014, 18:41

» 5 Jahre !
von Kamí / Zaíko Mi 26 März 2014, 21:40

» Beta Spieler sucht Beta Gilde
von Amylie Do 20 März 2014, 19:38

» ENDLICH !
von Kamí / Zaíko Sa 22 Feb 2014, 16:38

Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Gildensatzung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
murkipapa



Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 07.01.10
Alter : 39
Ort : ehemals Berlin jetzt Menden

BeitragThema: Gildensatzung   Mi 10 Nov 2010, 20:10

Gildensatzung


-------------------------------------------------------------------------------

GILDENSATZUNG DER RoM InGame-Gilde „Amicorum Causa“

§1 Allgemeines

Die Gilde Amicorum Causa besteht aus Spielern mit dem gleichen, großen Interesse am Fortkommen und Spaß im sowie am Spiel. Wir wollen eine starke Gemeinschaft bilden, mit dem Ziel, immer weitere, neue Zonen kennen zu lernen und uns immer neuen, aufregenden und großen Gefahren zu stellen ohne dabei auch die klassischen Gefahren und Herausforderungen zu vernachlässigen.


§2 Ziele der Gilde

Die Ziele der Gilde richten sich nach der realistischen Einschätzung der vorhandenen Mitglieder, deren Ausrüstung, deren Erfahrung und deren Kompetenz. Es wird auf Events genug Gelegenheit geben, Defizite im einen oder anderen Bereich auszugleichen. Wir wollen als Team agieren, denn nur als solches kommen wir voran.


§3 Verhaltensregeln

Ein Mitglied der Gilde Amicorum Causa zu sein ist nicht nur ein Privileg, sondern es ist auch eine Verantwortung. Solange ein Mitglied den Namen der Gilde trägt, steht und fällt die Ehre der Gilde mit seinen Taten und Worten, sowohl den Guten als auch den Bösen! Jedes Mitglied verpflichtet sich den Namen der Gilde immer erkennbar zu tragen.

Da unsere Ehre für unsere Gilde steht verpflichten sich die Mitglieder der folgenden Satzung. Jeder der Mitglied unserer Gilde werden möchte muss diese lesen und anerkennen!

3.1. Kein Mitglied der Gilde lootet für ihn nicht bestimmte Gegenstände, s.g. Ninjalooten. Kein Mitglied dieser Gilde gefährdet absichtlich andere Spieler z.B. durch s.g. "Trains"

3.2. Den Anordnungen der Gildenleitung sind Folge zu leisten!

3.3. Unter keinen Umständen wird es geduldet, dass Mitglieder der Gilde andere Spieler, Gildenmitglieder oder Nicht-Mitglieder, absichtlich beleidigen oder lächerlich machen.

3.4. Jedes Mitglied wird höflich mit anderen Spielern kommunizieren und gemäß den allgemeinen Regeln, die von Froggster für das Zusammenleben erstellt wurden, handeln.

3.5. Es wird von den Mitgliedern erwartet, daß sie sich an die Vereinbarungen einer Gruppe halten, die für vorhersehbare eintretende Ereignisse getroffen wurden und in Fällen unerwartet eintretender Ereignisse fair agieren.

3.6. Jedes Mitglied sollte wann immer möglich hilfsbereit zur Seite stehen, wenn ein anderes Mitglied Hilfe benötigen.

Sollte ein Mitglied diese Gesetze übertreten, wird eine Verwarnung ausgesprochen. Eine erneute Verwarnung bedeutet Ausschluss aus der Gilde!


§4 Mitgliedschaft

Wir wollen allen Mitgliedern die Möglichkeit bieten, sich produktiv am Gildenleben beteiligen zu können. Dies setzt voraus, daß alle Mitglieder aktiv und regelmäßig ihre Charaktere spielen. Um dies zu gewährleisten, wird jedes Mitglied zuerst eine Probemitgliedschaft durchlaufen. Das Mindestalter für eine Aufnahme beträgt 14 Jahre, ein Mindestlevel für Charaktere gibt es jedoch nicht.

Die Mitgliedschaft endet automatisch nach 31 Tägiger Inaktivität.

4.1. Probemitgliedschaft

Jeder Bewerber ist Proband bis er zum Mitglied ernannt wird.
Die Ernennung zum Mitglied erfolgt durch die Gildenleitung nach frühestens 14 Tagen und NUR AUF ANFRAGE des Probemitglieds.
Selbstverständlich nur bei angemessenem Verhalten.
Weiterhin muss das Probemitglied die Satzung gelesen haben und, auf Nachfrage, anerkennen, sowie sich im Gildenforum registriert haben, denn nur das ermöglicht es dem Mitglied über alle Dinge die Gilde betreffend auf dem Laufenden zu bleiben.

Probemitglieder, werden nach 10 Tägiger unangemeldeter Inaktivität aus der Gilde ausgeschlossen.

4.2. Beendigung der Mitgliedschaft

Jedes Mitglied kann zu jeder Zeit aus der Gilde austreten. Es wird jedoch erwartet, daß mindestens ein Gildenleader davon in Kenntnis gesetzt wird oder ein Abschiedsbrief im Forum geschrieben wird. Eventuell eingezahlte Beiträge und Spenden werden nicht zurück erstattet. Sollte ein Mitglied nach einem Austritt wieder zurück in die Gilde kommen wollen, so steht ihm das frei; es muß sich jedoch der Prozedur gemäß §4 und §4.1. unterziehen. Dies kann jedoch auch in Ausnahmefällen verwehrt werden.


§5 Kommunikation

Neben Aktivitäten im Spiel wird auch von jedem Mitglied erwartet, regelmäßig das Gilden-Forum zu besuchen, um sich dort über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Beschlüsse zu informieren. Es wird vorausgesetzt, daß jeder Spieler über das informiert ist, was in der Gilde passiert. Hierfür bildet die Gilden-Forum die angemessene Plattform.

Team Speak 3 installiert und ein Mikrofon/Headset zu haben ist Grundvoraussetzung um in die Gilde aufgenommen zu werden.

..........................................................................
Auf den neuesten Stand gebrach von Kami am 29.10.11
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Gildensatzung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Amicorum Causa :: Gäste Bereich :: Über unsere Gilde-
Gehe zu: